Monatsarchive: Februar 2008

Ossi’s Eleven

Kaum aus dem Knast entlassen, kommt Oswald „Ossi“ Schneider (Tim Wilde) auf die Idee, die ihn schnell reich machen soll: in einer Gießerei, in der die gute alte D-Mark eingeschmolzen wird, will er sich bedienen. um die schweren Geldsäcke unbemerkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulzeitung ad rem, Kino & Film | Kommentare deaktiviert für Ossi’s Eleven