Archiv der Kategorie: Hochschulzeitung ad rem

Reisetips Les2Alpes

Unterkunft: Eine Woche im Mehrbettappartement mit eigener Küche inklusive 6-Tage-Skipass ist bei 6er Belegung schon für knapp 250 Euro pro Person zu haben, im 4er Appartement ab 300 Euro. Essen & Trinken: Für Selbstversorger gibt es Supermärkte mit bezahlbaren, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulzeitung ad rem, Reise | Kommentare deaktiviert für Reisetips Les2Alpes

Die UN-soziale Zukunft der Studenten

Vor nunmehr etwas über zwei Jahren kippte der zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe das bundeseinheitliche Studiengebührenverbot. Die Entscheidung, daß die Einführung von Studiengebühren Ländersache sei, war jedoch schon damals kein Freifahrtsschein ins Bezahlstudium. „Vor allem aber ist davon auszugehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Hochschulzeitung ad rem, Uni extern | Kommentare deaktiviert für Die UN-soziale Zukunft der Studenten

Schneesichere Pistensause

Studentenfreundliches Skivergnügen trotz Klimawandel in Les Deux Alpes Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulzeitung ad rem, Reise | Kommentare deaktiviert für Schneesichere Pistensause

Zur Sache

Während die Hörsäle sich so langsam zu leeren beginnen und die Vorlesungszeit gemächlich ihrem Ende zudümpelt, beginnt gerade wieder die Hochzeit (halb)moderner Computertechnologie. Die elektronischen Nebenhirne des modernen Studenten sind, gerade in Zeiten der Prüfungsvorbereitung und Hausarbeiten, unverzichtbare Teile des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Editorial, Hochschulzeitung ad rem, Kommentar | Kommentare deaktiviert für Zur Sache

Studiengebühren und Klagewelle

Was wird uns 2007 bringen? (3) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Hochschulzeitung ad rem, Uni intern | Kommentare deaktiviert für Studiengebühren und Klagewelle

Knapp‘ öde Ode an ewig‘ Novelle

Oder: Nix geht in Sachsen auf die Schnelle Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Hochschulzeitung ad rem, Sonderausgabe ad reim, Titelstory | Kommentare deaktiviert für Knapp‘ öde Ode an ewig‘ Novelle

Als Modelluni elitär stiften gehen

Der zweite Versuch: TU Dresden will immer noch mehr Autonomie und Elitestatus Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Hochschulzeitung ad rem, Titelstory | Kommentare deaktiviert für Als Modelluni elitär stiften gehen

Elitäre Milliönchen

Bonn. Der Bewilligungsausschuß der Exzellenzinitiative hat am Freitag die Projekte bekanntgegeben, die bis 2011 mit zusätzlichen Fördergeldern rechnen können. In Sachsen freut sich nur Dresden: Die „Graduated School for Biomedicine and Bioengeneering“ über eine und das Projekt „From Cells to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Hochschulzeitung ad rem | Kommentare deaktiviert für Elitäre Milliönchen

Wanderstudentengeld

Berlin. Ende dieser Woche findet in Berlin die 315. Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz statt. Im Rahmen der Verhandlungen zum „Hochschulpakt 2020“ will Sachsen sich für einen Finanzausgleich zwischen den Bundesländern aussprechen, der der Wanderung von Studenten entspricht. „Wir werden darauf achten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Hochschulzeitung ad rem | Kommentare deaktiviert für Wanderstudentengeld

Mit dem Mut der Verzweiflung

Die bundesweiten Studierendenproteste reißen auch angesichts der Gebührenflut nicht ab Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik, Hochschulzeitung ad rem, Titelstory | Kommentare deaktiviert für Mit dem Mut der Verzweiflung